LESUNG: am 8. Oktober 2004, 20.00 Uhr, in der Gackeleia in Ronneburg
   

Kerstin KilianDer MondscheigartenKerstin Kilian liest aus ihrem Buch
"Der Mondscheingarten"

Lassen Sie sich entführen in eine Welt der Fantasie und schicksalhaften Begegnungen.

„Als Michaela die Augen wieder öffnet, kann sie nahe ihrer Bank in der Dunkelheit einen matten Schimmer ausmachen.
In der Größe einer Tür schwebt er etwa fünfzig Zentimeter über dem Boden. Neugierig steht sie auf und bewegt sich darauf zu. Obwohl Angst sie überkommt, siegt die Neugier. Zunächst hält sie die Erscheinung für eine Art Nebel, aber der Schimmer fühlt sich bei einer Berührung nicht feucht an. Voller Schrecken erkennt sie, dass ihre Hand darin verschwindet, und zieht sie schnell wieder heraus.Verwirrt geht sie um den Schimmer herum, um ihn von der anderen Seite zu begutachten, aber er ist von dort aus nicht zu sehen. Was ist das bloß ?, fragt sie sich.”

Auf dieser Bank im Mondscheingarten beginnt die abenteuerliche Reise von Michaela in eine andere Welt.

Kerstin Kilians Buch ist ein Fantasyroman. Er erzählt von einer Frau, die ihrem Alltag entfliehen möchte und dabei einige Prüfungen bestehen muss.

Eintritt frei