Konzert - Am 18. Februar, 20.30 Uhr in der Gackeleia in Ronneburg
 

Tischer  Logo

Der Fuldaer Pianist und Sänger Frank Tischer hat sich mit seinen Programm„Ballads & Bluesganz den ruhigen und akustischen Tönen verschrieben hat. Überwiegend eigene Lieder im Bereich Balladen und Blues bestimmen das Repertoir und erzählen von Liebe und Leid, von Erfolg und Entäuschungen, oder kurz: vom Leben.
Der Sound von Ballads & Blues ist hauptsächlich getragen von Tischer´s Klavierspiel und seiner tiefen, rauchigen Stimme. Tischer wird begleitet von seiner exzellenten Band mit Markus Hillenbrand ( Kontra- und E.bass ) und Christoph Herber
( Schlagzeug ) Wunderschöne Songs aus der Feder von Frank Tischer, gemixt mit Balladen von Van Morrison, Ray Charles oder Tom Waites, bilden das Repertoire.

Zu laut ? Gibt´s nicht !
Schon kurz nach der Gründung von Ballads & Blues kamen die ersten überregionalen Angebote, einen Fersehauftritt und einen CD-Produktions-vertrag. Das Live-Album Ballads & Bluesist im November ‚99 bundesweit erschienen und ist seit 2003 ausverkauft. Zwei Jahre später kam das Studioalbum „Diary“ auf den Markt. Im Dezember 2003 erschien das dritte Album „Back home“. Auf diesem Album sind seine neuesten songs zu hören, so, wie man sie aus seinen Konzerten kennt : 1 Klavier, 1 Kontrabass, 1 Schlagzeug.